Über uns

Medien

Cliftons.jpg

unsere

Mission

Durch Gottes Gnade verbinden wir Menschen mit Möglichkeiten, andere zu erreichen und ihnen zu helfen, ein besseres Leben zu finden und zusammenzuarbeiten, um bessere Gemeinschaften aufzubauen.

.

.

UNSERE MISSIONSERKLÄRUNG


1. Menschen in allen Nationen für Jesus Christus erreichen.
2. Menschen zu Gott zurückrufen.
3. Den Gläubigen helfen, sich im Heiligen Geist taufen zu lassen und geistlich zu wachsen.
4. Männer auszubilden und auszurüsten, um den Großen Auftrag zu erfüllen.
5. Eine Gelegenheit für die christliche Gemeinschaft bieten.
6. Einheit unter allen Menschen im Leib Christi bringen.

Unsere Vision & Werte

.

Wir sehen Geschäftsleute auf allen Kontinenten, die zusammenarbeiten, um ihre Gemeinschaften, Städte und Nationen zu verändern.

7 Grundwerte

                  

Liebe - Opfer für das Wohl anderer ...

Integrität - das Richtige tun ...

Beziehung - Menschen über alles schätzen ...

Engagement - kein Hindernis ist zu groß, niemals aufgeben ...

Networking - Chancen entstehen, wenn man sich an andere wendet ...

Training - für jede gute Arbeit gerüstet ...

Verwandeln - diese Welt durch Gottes Kraft zu einem besseren Ort machen ...

.

Warum

fgbmfi

"Welche Antworten hat die Kirche für Männer - auch für Frauen - angesichts der wirklich schrecklichen Komplexität moderner Unternehmen? Menschen mit enormen Verantwortlichkeiten, bei denen Hunderte von Jobs von den Entscheidungen abhängen, die sie treffen. Ich habe solche Männer zu mir kommen lassen, Demos und ehrlich gesagt konnte ich ihre Fragen nicht einmal verstehen. Was weiß ich über Arbeitsverträge und Preisstopps? Ich habe keine Erfahrung im Geschäft. "

"Sicher, wir Geistlichen können einem Mann Trost und Rat geben, der niedergeschlagen ist, aber was ist mit dem Mann, der es schafft? Er braucht Gott genauso sehr, und Minister wie ich kennen nicht einmal die Sprache."

                           

- Dr. Charles Price, Evangelist

(aus The Happiest People on Earth von Demos Shakarian)

.

.

"Denken Sie nur daran, wie viel mehr Geschäftsleute es auf der Welt gibt als Prediger. Wenn Geschäftsleute jemals anfangen sollten, das Evangelium zu verbreiten ..."

- Demos Shakarian, Gründer des FGBMFI

.

logo.f531976fb96d (1).png

fgbmfi

.

ist eine Organisation, in der ...

Volles Evangelium -

bedeutet, dass kein Thema vermieden werden muss, unabhängig von der Erfahrung einer Person - Erlösung, Heilung, Befreiung - es kann geteilt werden, so wie es geschehen ist; und

Geschäftsleute -

sind Laien, gewöhnliche Menschen aus allen Lebensbereichen; und

Stipendium -

so fühlt es sich an - Eine Gruppe von Menschen, die zusammenkommen, um ihre Liebe zu Jesus zu teilen; und wo

International -

bedeutet die ganze Welt, alle Rassen, Altersgruppen, Hintergründe und Konfessionen.

Glaubensbekundung

.

Wir glauben
(einfach ausgedrückt)

Dieser Gott existiert.
Dass er der Schöpfer des Universums ist.
Dieser Gott ist der Vater der Menschheit.
Er schuf den ersten Mann und die erste Frau nach seinem Bild.
Dass Gottes Plan für die Menschheit GUT ist!

Dieser Jesus Christus ist der Sohn Gottes.
Er wurde in diese Welt hineingeboren, um die Menschheit zu erlösen
zurück zu einer richtigen Beziehung mit dem Vater.
Durch seinen Tod und seine Auferstehung
Wir erhalten Erlösung und sind mit Gott versöhnt.

Dass der kostbare Heilige Geist Gottes heute in unserem Leben wirkt,
durch seine Gaben und Früchte den Willen des Vaters zu verwirklichen.
Ich persönlich suche Seine Fülle in meinem Leben.

Dass die Heilige Bibel das Wort Gottes für die Menschheit ist.

Unser internationaler Präsident

Herr Mario Garcia Olvera

Mexiko

.

Am 10. Februar 2018 in einer feierlichen Sitzung der internationalen Direktoren in Houston, USA; Herr Mario García Olvera wurde mit Stimmenmehrheit zum neuen internationalen Präsidenten des FGBMFI gewählt.


Wir sind sicher, dass Herr Garcia mit der Hilfe Gottes und der Führung des Heiligen Geistes in der Lage sein wird, den Wiederaufbau und die Wiedergeburt unserer weltweiten Organisation für diese letzten Zeiten durchzuführen.

Mario ist ein Mann, der sich der Landwirtschaft widmet. Er ist verheiratet und hat drei Kinder, die in der Stadt Monterrey in Mexiko leben. Er ist seit 24 Jahren aktives Mitglied und hatte verschiedene Positionen in seinem Land inne. Derzeit ist er laut International Bylaws auch Nationalpräsident des FGBMFI Mexiko.

.

Mario wurde von Dr. Richard Shakarian zum Regional VP für Lateinamerika ernannt und konzentrierte sich in den letzten Jahren auf die Einheit und das Wachstum Südamerikas.

.

Er war ein enger Berater von Dr. Richard Shakarian, der an Projekten weltweit beteiligt war und verschiedene Kontinente besuchte, um die Vision und die Ziele unserer Organisation voranzutreiben. Er ist als einfacher und bescheidener Mann bekannt und in allen Regionen, in denen er sich befand, wurden Samen mit Liebe, Einheit und Respekt ausgesät.

.

Bitten wir Gott um sein Leben, um seine Führung, damit er Weisheit von oben empfängt und die Arbeit ausführt, für die er in diesen besonderen Zeiten an der Spitze dieser großen globalen Organisation berufen wurde.

Nachrichten

Unsere Führung

Herr Humberto Arguello

Nicaragua

Unsere Führung & Mitarbeiter

Internationaler Executive Vice President

Herr Adrian Kristanto

Indonesien

Herr Ardian Kristanto ist Vorsitzender der IKA Group, einer Holdinggesellschaft, die aus mehreren Unternehmen besteht, die in den Bereichen Immobilien, Chemie, Baumaterialien, Herstellung und Handel tätig sind. Er liebt und dient dem Herrn leidenschaftlich, insbesondere auf dem Markt durch das Full Gospel Business Men Fellowship International (FGBMFI).

Derzeit ist er Nationaler Präsident des FGBMFI Indonesien und internationaler Direktor des FGBMFI weltweit. Er ist mit einer Dienerin Gottes, Pastorin Hanna Kristanto, verheiratet und mit drei Kindern, zwei Schwiegerkindern und zwei Enkelkindern gesegnet. Er ist Mitglied der IFGF-Kirche.

Internationaler Sekretär

Herr Doug Woolley

Vereinigte Staaten

Doug Woolley arbeitete 28 Jahre für Verizon, zuletzt als Webentwickler im Bereich Cloud Computing, und hat drei renommierte Zertifizierungen für Amazon Web Services (AWS) erhalten. Ab 2019 arbeitet er derzeit als Software Engineer für JPMorgan Chase & Co. In der High School wurde Doug in den USA in den Bereichen Mathematik, Computerprogrammierung und Naturwissenschaften zu den Besten gezählt.

.

Doug erwarb mehrere Abschlüsse, darunter einen BS in Informatik, einen BS in interdisziplinären Studien, einen Master in Theologie und einen BS in Computerinformationsdiensten mit Schwerpunkt Webentwicklung und -verwaltung. Doug verfasste mehrere Computerbücher und ein christliches Buch, das sich mit der Theologie der Arbeit befasste.

Doug war seit 1991 in verschiedenen Führungspositionen im FGBMFI tätig, unter anderem als Vizepräsident des Tampa-Kapitels, Schatzmeister von Florida und Außendienstmitarbeiter Int'l. Direktor bei Large, USA Nat'l. Direktor, Webmaster für www.fgbmfi.org und regionale Websites, Regionaldirektor Südost, Int'l. Direktor und internationaler Sekretär.

Doug lebt mit seiner Frau, zwei Söhnen und einem Riesenpudel in Tampa, Florida, USA.

Internationaler Schatzmeister

Herr Francis Owusu

Ghana

Francis Owusu ist ein Produkt der London School of Economics, Großbritannien, und Mitglied des Chartered Institute of Management Accountants, Großbritannien.

Er ist Executive Director der Fiesta Hotels & Residences, einer familiengeführten Hotelgruppe mit Sitz in Ghana und Niederlassungen in Südafrika.

Er ist seit über 17 Jahren Mitglied des Fellowship in Ghana und wurde im Jahr 2010 zum International Director at Large ernannt.

Francis ist verheiratet und hat Kinder.

Vorsitzender des Global Advisory Council

Herr Danny Mawuenyega

Ghana

Danny Easmon Mawuenyega ist ein Bauer / Geschäftsmann. Er ist CEO von Dakoma Ventures Ltd. und Group Chairman von Kenaf Industries Ltd.

Er ist seit über zwei Jahrzehnten Mitglied des Fellowship. Er ist mit Barbara verheiratet, sie sind mit 3 Kindern gesegnet.

Danny war in verschiedenen Funktionen im Fellowship tätig, darunter: Internationaler Sekretär FGBMFI, Internationaler Generaldirektor, Sonderbotschafter bei den Nationen. Er diente auch als Sonderassistent unseres verstorbenen Präsidenten Richard Shakarian.

Er hat eine ausgezeichnete zwischenmenschliche Beziehung und strahlt Vertrauen und Leidenschaft für die Dinge Gottes aus. Zu seinen Stärken zählen natürliche Diplomatie, ausgeprägte Verhandlungsfähigkeiten und die Fähigkeit, schwierige Situationen mit einem Lächeln zu meistern. Er liebt den Herrn und hat das Herz eines Dieners.

Co-Vorsitzender des Global Advisory Council

Herr Bruno Berthon

Frankreich

Bruno ist seit November 1976 aktives Mitglied des FGBMFI, als er während eines Treffens des Pariser Kapitels, dem damals einzigen in Frankreich, im Heiligen Geist getauft wurde. Er wurde 1983 ein junger Nationalpräsident, der bis 2004 erneuert wurde.

Während dieser Jahre konnte Frankreich die Arbeit in vielen französischsprachigen afrikanischen Ländern aufnehmen und war auch stark an den europäischen Entwicklungen beteiligt, mit Kontakten zu neuen Nationen, insbesondere in Osteuropa. Er erinnert sich an den großen europäischen Kongress, der 1986 in Frankreich stattfand, wo Demos und Rose zu ihrem letzten Besuch in Europa anwesend waren, oder an das große europäische Treffen 1997 im größten Pariser Hallenstadion mit Christen aller Nationen und Konfessionen in der Einheit des Leibes Christi gemeinsam die gute Nachricht von Leben teilen, die von Christus verwandelt wurden.

Bruno war von 1994 bis 2003 internationaler Vizepräsident für Europa, dann wurde er von Richard Shakarian zu seinem Sonderregenten für das französischsprachige Afrika ernannt. Er erinnert sich daran, diese Nationen zusammen mit den nicaraguanischen Brüdern besucht zu haben, um die Entwicklungen des neuen Feuerteams zu starten.

Bruno ist eine lebendige Erinnerung an einen Großteil unserer Fellowship-Geschichte mit ihren Erfolgen und auch Misserfolgen. Als Europäer hat er erlebt, wie mangelnde Einheit die Arbeit schädigen und sogar zerstören kann. Aus diesem Grund hat Bruno in den ID-Sitzungen der letzten Jahre ständig eingegriffen, um unser internationales Gremium zu drängen, Schritte in Richtung Einheit und Versöhnung zu unternehmen. Bruno sagt: Jetzt ist die Zeit gekommen.

Beruflich war Bruno im internationalen Energiebereich tätig. Er ist verheiratet mit Chantal und sie haben sechs Kinder.

Sekretär des Globalen Beirats

Herr Benjamin Toledo

Honduras

Benjamin hat einen Abschluss in Wirtschaft und Finanzen. Seine Geschäftserfahrung liegt in der Agro-Industrie und im Immobilienbereich.

Er ist seit 1990 Mitglied des FGBMFI und war während dieser Zeit in verschiedenen Positionen in Honduras als Chapter President, im National Board als Schatzmeister, Sekretär und Vizepräsident sowie als International Director tätig.

Er lebt mit seiner Frau Karla und ihren 5 Töchtern in Honduras.

Internationaler VP Botschafter der Vision

Herr John Carrette

Vereinigte Staaten

Johnny Carrette ist unser internationaler Vizepräsident für die Ausbildung in der Vision, die Gott dem FGBMFI gegeben hat.

Er ist seit 40 Jahren Mitglied des Fellowship und wurde zusammen mit seiner Frau Charlotte von unserem Gründungspräsidenten Demos Shakarian zum Helfer unserer Kapitel in den Nationen ausgebildet.

Johnny wird ein Botschafter der Vision in allen Nationen der Welt sein.

Herr Gerardo Rivera

Honduras

Gerardo Rivera hat einen Abschluss in Betriebswirtschaft von der Nationalen Autonomen Universität von Honduras und einen Master in Business von der Katholischen Universität von Honduras. Er hat in den Bereichen Verwaltung, Finanzen, Führung, Versicherung und Rückversicherung in Honduras, Guatemala, Mexiko, den USA und Spanien studiert.

In den letzten 12 Jahren war er General Manager von Seguros del País, SA Versicherungsgesellschaft, Mitglied der Corporación BI, der größten privaten Finanzgruppe in Mittelamerika.

Gerardo Rivera war Präsident der International Junior Chamber of Tegucigalpa, Präsident der honduranischen Versicherungskammer, die alle in Honduras tätigen Versicherungsunternehmen zusammenbringt, und Vizepräsident für Mittelamerika, Panama und die Karibik der Interamerikanischen Föderation of Insurance Companies (FIDES) Organisation, die alle Verbände von Versicherungsunternehmen in den Ländern Amerika und Spanien zusammenbringt.

Er ist seit 34 Jahren mit Lorena de Rivera verheiratet und sie haben 4 wundervolle Kinder.

Seit 1996 (22 Jahre) ist er Mitglied des Full Gospel Business Men´s Fellowship International, wo er als Sekretär, Schatzmeister und Kapitelpräsident, Außendienstmitarbeiter, Regionaldirektor, Zonendirektor und in anderen Positionen tätig war.
Er ist internationaler Direktor des Full Gospel Business Men's Fellowship International in Honduras.

Er hat Encuentro Zonales, nationale Konventionen, einen lateinamerikanischen Gipfel der Staats- und Regierungschefs und die Weltkonventionen von Honduras im Jahr 2017 und Las Vegas im Jahr 2018 koordiniert.

International VP Chapter Development

Herr Gratien De Souza

Gehen

Gratien De Souza ist seit 1989 Mitglied des FGBMFI, jetzt als Botschafter für das Stipendium. Er ist ein erfolgreicher Geschäftsmann. Gratien ist der CEO von Alfaco Ltd., einem Unternehmen, das sich mit Aluminiumprofilen und Industrieglas für den Bau befasst. Er hat Geschäfte in Togo, Ghana, Mali und China. Er ist leidenschaftlich über das Gewinnen der Seele.

Er ist aktives Mitglied in Frankreich und Togo und eröffnete Kapitel in China. Er diente unter der Leitung von Richard Shakarian als Sonderbotschafter für Konventionen und Kapitel.

 

Er ist der Autor des Buches Gottes Plan, ein Zeugnis der Transformation in seinem eigenen Leben.

.

Gratien ist mit Florentine verheiratet und sie sind mit 5 schönen Töchtern gesegnet. Er ist weit gereist und trägt das Evangelium von Jesus Christus, wohin er auch geht. Viele kennen Gratien für sein beliebtes Klischee "Jesus liebt dich".

Vorsitzender von Int'l. Konventionen &
Sonderassistent der Int'l. Präsident
Internationaler Vize-Schatzmeister (besondere Wohnung)
VT_Alberto_Pereira.jpg

Herr Alberto Pereira

Nicaragua

Ingenieur Alberto Pereira ist Agronom und Rechtsanwalt. In den letzten 24 Jahren war er aktives Mitglied des FGBMFI Nicaragua. Er ist verheiratet und derzeit ein erfolgreicher Geschäftsmann in verschiedenen Geschäftsbereichen, hauptsächlich im Autoverkauf. Sein erstes Kapitel war der Country Club, dessen Präsident er jetzt ist. Er hat verschiedene Aufgaben mit Vitalität und Leistung im Bereich Finanzen besetzt.

2014 war er Nationaler Schatzmeister des FGBMFI Nicaragua und wurde zum internationalen Direktor ernannt. Er unterstützte treu die Führung von Dr. Richard Shakarian in verschiedenen Teilen Lateinamerikas und liebt mit Leidenschaft seine Gabe, Menschen zu motivieren, Gott durch diese wunderbare Vision kennenzulernen.

Er hat verschiedene Nationen wie Nigeria, Kongo, Israel, Indonesien, Russland, Spanien, Italien und ganz Lateinamerika besucht. Sein Engagement für diese Organisation ist bemerkenswert und er motiviert bis heute Menschen, Teil dieser Organisation zu sein. Zusammen mit seiner Familie hat er aktiv an allen Projekten gearbeitet, zu denen er eingeladen wurde.

Internationaler Direktor im Allgemeinen

Herr Gideon Esurua

Nigeria

Int'l. Director at Large, spezialisiert auf Int'l. Beziehungen & Protokolle
John Kennedy Opara.JPG

Herr John Kennedy Opara

Nigeria

Gideon gab sein Leben Christus im Kofferraum seines Autos, nachdem er von bewaffneten Räubern entführt worden war. Nachdem er Christus empfangen hatte, veränderten sich sein Leben und seine Familie völlig.

Gideon ist persönlich aktiv und fleißig darin, andere zu Christus zu bringen. Er ist in 44 Nationen gereist und war auf seinen Reisen daran beteiligt, neue Kapitel zu eröffnen und Geschäftsleute zu ermutigen, in der USA voranzukommen

Gemeinschaft.

Dr. Richard Shakarian hatte in den Auszügen seines Buches „Still The Happiest People“ auf Seite 200 Folgendes über Gideon zu sagen: „Er hat ein Herz voller Mitgefühl für andere, ist standhaft und schwankt nie unter Druck. Er hat volles Vertrauen in den Herrn. “

Gideon ist Geologe, Serienunternehmer und Technologieinvestor. Derzeit ist er in den Bereichen Öl & Gas, Mobile Tech, FinTech und Zahlungsverkehr tätig.

Er war ein Jahrzehnt lang als internationaler Direktor und etwas mehr als sechs Jahre als internationaler Schatzmeister tätig. Als International Director at Large wird er einige besondere Aufgaben für den International President und das International Board wahrnehmen.

Gideon ist mit Kate verheiratet und mit einer Tochter, Jael, gesegnet.

John Kennedy Opara, PhD., OFR, JP, absolvierte die Universität von Calabar, Nigeria, und erwarb einen Master-Abschluss an der Universität von Jos Nigeria. Später promovierte er an derselben Universität in angewandter Mikrobiologie.

Er besuchte die Harvard University und die Stanford University in den USA, um Postgraduierten-Zertifikate in Leadership zu erhalten. Er studierte auch an der renommierten Universität Oxford und erhielt ein Postgraduierten-Diplom in Leadership. Er hat auch einige Managementprogramme mit der Columbia University, New York USA und der Cambridge University London, Großbritannien, durchgeführt. Er ist gut gelesen und viel gereist.

Er hatte unter vier aufeinanderfolgenden Präsidenten in Nigeria gedient, wo er verschiedene Positionen als Sonderassistent für religiöse Angelegenheiten innehatte. Von 2008 bis 2016, als er sein Amt niederlegte, wurde er zum Pionier-Exekutivsekretär der nigerianischen christlichen Pilgerkommission (Präsidentschaft) ernannt.

Er wurde 2013 vom US-Parlament in Zusammenarbeit mit dem African Leadership Magazine als bester Beamter in Afrika ausgezeichnet. Er ist nach wie vor der einzige Beamte, der einen sitzenden nigerianischen Präsidenten nach Israel bringt. Er initiierte die Jugend- und Familienpilgerfahrt.

2014 zeichnete ihn die nigerianische Bundesregierung mit einer nationalen Auszeichnung aus: dem Orden der Bundesrepublik (OFR) als Anerkennung für seine zahlreichen Leistungen.

Heute ist er Vorsitzender / CEO der CSS-Unternehmensgruppe mit den Schwerpunkten Landwirtschaft, Bauwesen, Lebensmittelverarbeitung und -verpackung, Luftfahrt und erneuerbare Energien.

Im FGBMFI hatte er verschiedene Positionen vom Präsidenten bis zum International Director @ Large inne. Er leitete unter anderem die erste FGBMFI-Luftbrücke von Abuja nach Gambia, Senegal, Burundi und Schweden.

Er liebt und dient dem Herrn leidenschaftlich, besonders in Schulen, auf Märkten oder bei Veranstaltungen durch die Gemeinschaft. Derzeit ist er International Director bei Large of the Fellowship. Er ist mit Frau Amaka Opara verheiratet und hat zwei schöne Töchter: Esther und Deborah.

International

Direktoren

au.png

Australien

Len Donaldson

bj.png

Benin

David Odushina

bf.png

Burkina Faso

Formouzèrè Adama Zala

co.png

Kolumbien

cr.png

Costa Rica

cd.png

Dem. Rep. Kongo

Carlos Morales

Hernan Ramirez

Ricardo Oreamuno

.

Pierre Fwelo

Macaire Gulefua Mguezia

.

download.png

Ecuador

fr.png

Frankreich

Ivan Murcia

sv.png

El Salvador

Luis Francisco Travez Buenano

Philippe Roser

.

Jose Mauricio Loucel

Miguel Cubias

Salvador Salazar

mx.png

Mexiko

pa.png

Panama

Julio Arias

gh.png

Ghana

Wexford O. Amoah

Francis Owusu

George Prah

Anthony Sarpong

Ben Nartey

Frank Achampong

.

gt.png

Guatemala

hn.png

Honduras

Adonay Aguirre

Francisco Vasquez

Henry Castillo

Gerardo Townson

Luis Navichoque

Jose Ramon Aguilera

Gerardo Alfredo Rivera Munoz

Dr. Carlos Roberto Pinel

Jose Oswaldo Oliva Guerra

Mario Sanchez

Alexis Sagastume

Leonidas Mejia

Jorge Siryi

Jose Adrian Franco

Javier Pena

id.png

Indonesien

Len Widjaja

Soebarkat Pranoto

Dalie Sutanto

Tomy Lim

Agus Surjanto

Ardian Kristanto

Anthony Pitihrai

Rediyanto Jap

download.png

Elfenbeinküste

Lucien Ahua Koffi Bredou

my.png

Malaysia

Richard Ling

Mario Garcia Olvera

Oscar Marquez

Luis Lerma Alvardo

Efren Aguinaga Rodriguez

ni.png

Nicaragua

Juan Manuel Pena

Juan Tijerino

Luis Amado Cruz

Oscar Bello

Norman Velez

Adrian Calero

Rafael Cruz

Gustavo Morazan

Julio Peinado

Cornelio Porras

se.png

Schweden

Alf Liljehall

.

download (1).png

Trinidad & Tobago

Trevor Joseph

ph.png

Philippinen

Humberto Lotilla

download.png

Paraguay

us.png

Vereinigte Staaten

download (2).png

Uruguay

Fernando Samudio

Gustavo Sanchez Flores

Paul Lai

Michael Postlewait

Doug Woolley

Gabriel Effa

tg.png

Gehen

Nestor D'Almeida

National

Präsidenten

Erster Nachname

Fong Hoong Heng

Ruben Tera

Joseph Zammit (Schauspiel)

Lucien Jaar

Mario Garcia-Olvera

(Nat. Coor) Nelson Phyo

Juan Manuel Pena

Ibrahim Wonkoye

(Nat. Coor.)
(Nat. Coor.) Egil Sagen

Jefferson Tasleem Ghauri

Aristides Torres

Fernando Samudio

Cesar Ocampo

Robert Lee

Willie Leon

Andrey Zlobin

Jean Bosco Rutayisire

Moussa Sadia

Sahr Gbamanja

James Mpele

Javier Arruga Serrano

Warner Riviere

Owen Warde

Bryan Walcott

Efrich Lourens

David Eston

Anil Jiandani

George E. Edwin

Johan Eklof

Recordon Jean-Jacques

Sheppy K. Kounetsron

Trevor Joseph

Robert Rutaagi

Igor Soloviov

Lynn Erbe

Mike Postlewait

Gabriel Effa

Wilson Bustos

Le Phu Son

Peter Lintini

Land

Malaysia

Mali

Malta

Martinique

Mexiko

Myanmar

Nicaragua

Niger

Nigeria
Norwegen

Pakistan

Panama

Paraguay

Peru

Philippinen

Puerto Rico

Russland

Ruanda

Senegal

Sierra Leone

Südafrika

Spanien

St. Croix, VI

St. Kitts

St. Lucia WI

St. Martin

St. Thomas VI

St. Vincent & Gr.   

Swasiland

Schweden

Schweiz

Gehen

Trinidad & Tobago

Uganda

Ukraine

Vereinigtes Königreich

Vereinigte Staaten

Uruguay

Venezuela

Vietnam

Sambia


.

Land  

Angola

Antigua

Argentinien

Armenien

Australien

Österreich

Bahamas

Barbados

Belize

Benin

Bolivien

Bulgarien

Burkina Faso

Burundi

Kamerun
Cayman Inseln

Zentralafrikanischer Repräsentant

Tschad

Chile

Kolumbien

Kongo

Costa Rica

Kuba

Dem. Rep. Kongo

Dominica

Ecuador

El Salvador

Fidschi

Finnland

Frankreich

Gabun

Gambia

Deutschland

Ghana

Grenada

Guatemala

Guinea

Guyana

Haiti

Honduras

Ungarn

Indonesien

Italien

Elfenbeinküste

Jamaika

Japan

Liberia

.

Erster Nachname

Leopoldo Mayembe

William Holder

Juan Blanco

TBD

Len Donaldson

Dr. Wolfgang Hoffmann

John Ellis

Michael Grunnam

Jorge Meliton Auil

David Odushina
Oscar Leon

Stefan Ivanov

Formouzèrè Adama Zala

Thaddee Niragira

Claude Mpouli
Harold Paramlal

Agou Augustin

Joel Tatola Benaindo

Jorge Romero

Ivan Murcia

François Ambendet

Ricardo Oreamuno

Engel Marto

Macaire Gulefua

Curtis Tonge

Enrique Espinosa

Salvador Salazar

Uraia Rasake

Martin Issakainen

Philippe Roser

Hobaha Coulibaly

Sagte Usuf

Roland Benz

George Prah

(Schauspiel) Lennox John

Jose A. Aguirre Quinonez

Raphael Tonguno Faya

Shawn Gurcharran

Aubens Fermine

Dr. Carlos Pinel

Miklos Molnar

Dalie Sutanto

Simone Canazza

Lucien Ahua Koffi Bredou

Earl Richards

Katsumi Yasuda

Arthur WB Fumbah

.

FGBMFI ist in anderen Ländern präsent, aber die oben genannten sind die Länder mit nationalen Präsidenten / Koordinatoren.

 
Internationale Koordinatorin Ladies of the Fellowship

Frau Silvia Marquez de Garcia

Mexiko

Silvia ist seit 23 Jahren Bankdirektorin, Autorin und aktives Mitglied des FGBMFI.

Sie ist seit mehr als 17 Jahren die National Coordinator Ladies des Fellowship in Mexiko.

Internationale Referentin zu verschiedenen Themen wie Führung für Frauen, Familienwachstum sowie Grundsätze und Werte.

Sie verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Entwicklung der Vision und nimmt an Konferenzen in Unternehmen, Krankenhäusern, Universitäten und staatlichen Stellen teil. für die sie 2012 Ehrengast der Präsidentschaft der Republik Mexiko war.

Sie hat mehrere Länder wie USA, Mittel- und Südamerika, Englisch Guyana, Armenien und Australien besucht; stets das Wachstum der Damenbewegung des FGBMFI unterstützen.

2014 schrieb sie das Buch "Die Freude am Leiden".

Silvia ist verheiratet, hat 3 Kinder und hat immer die Führung ihres Mannes Eng unterstützt. Mario García Olvera.

Operations Manager
Becky Dyson.jpg

Frau Becky Dyson

Vereinigte Staaten

Rebecca Dyson "Becky" begann im April 2008 als "Teilzeit" -Rezeptionistin mit dem FGBMFI-HQ zu arbeiten.

.

Mit ihrem Hintergrund in den Bereichen Finanzen, Buchhaltung, Treuhand und Eigentumsversicherung wurde sie im Mai 2008 hauptberuflich Rezeptionistin, Buchhalterin und Verwaltungsassistentin des Director of Operations.

Sie ist seit Mai 2018 als Operations Manager tätig.

Direktor von Int'l. Social Media & Marketing
me circle photo.jpg

Herr Christian Rodriguez

Vereinigte Staaten

Christian Rodriguez studierte Psychologie an der Citadel: Military College in South Carolina. Er studierte auch Dienst am Charis Bible College und diente in den Reserven der US-Armee.

.

Derzeit ist er CEO von Reflections Business Enterprises und plant die Eröffnung eines Geschäfts. Er ist außerdem Senior-Projektmanager für ein Pharma-, Labor- und Verpackungsunternehmen, das für über 300 Mitarbeiter in verschiedenen Projekten verantwortlich ist.

Christian ist derzeit Direktor für soziale Medien und Marketing bei FGBMFI-International und FGBMFI-USA. Er ist der Webmaster für fgbmfi.org und fgbmfiusa.life. Er fungiert auch als Regionaldirektor des Mittleren Westens für FGBMFI-USA und ist Chapter President.

International

Direktoren (GROSS)

Land                        

Costa Rica

Dem. Rep. Kongo

Frankreich

Ghana

Guatemala                      Honduras

Indonesien
Malaysia

Nigeria

Schweden

Vereinigte Staaten

.

Erster Nachname

Jaime Sol / Ricardo Calderon

Ebuto Bolia / Ilunga Konya Clement / Kambale Mulimbwe Donat / Eric Diakumukwa / Edouard Booto

Bruno Berthon

Danny Mawuenyega

Pablo Gomez / Rafael Cuestas

Benjamin Toledo

Kenneth E. Kristanto / Christian Lau

Johnny WOO Koi Tiang

Gideon Esurua / John Kennedy Opara

Daniel Wahlstrom

Neil Nelles / Jose Sikaffy

.

Nationale Präsidenten als international bezeichnet

Direktoren (GROSS)

Land                        

Angola

Österreich

Barbados Kamerun

Cayman Inseln              Tschad

Kongo
Finnland

Gabun

Gambia

Deutschland

Haiti

Ungarn

Italien

Japan

Liberia

Malta

Myanmar (Burma)

Pakistan

Puerto Rico

Russland

Ruanda

Senegal

Sierra Leone

Südafrika

Spanien

Schweiz

Vereinigtes Königreich

Sambia

Erster Nachname

Leopoldo Mayembe

Wolfgang Hoffmann

Willard Mereigh

Claude Mpouli

Harold Paramlal

Joel Tatola Benaindo

Francoise Ambendet

Martin Issakainen

Hobaha Coulibaly

Sagte Usuf

Roland Benz

Aubens Fermine

Miklos Molnar

Simone Canazza

Katsumi Yasuda

Arthur Fumbah

Joseph Zammit

Nelson Phyo

Jefferson Tasleem Ghauri

Willie Leon

Andrej Zlobin

Jean Bosco Ratayisire Minyura

Moussa Sadio

Sahr Gbamanja

James Mpele

Javier Arruga Serrano

Jean-Jacques Recordon

Lynn Erbe

Peter Lintini

Regional

Vizepräsident

Titel / Region

RVP - Französisch Westafrika

RVP - Zentralafrika

RVP - Ostafrika

RVP - Südliches Afrika

RVP - Asien-Pazifik

RVP - Lateinamerika

RVP - Westeuropa

RVP - Osteuropa

RVP - Karibik

RVP - Anglophone Westafrika

& Kap Verde

RVP-Russland & einige umliegende Nationen

Erster Nachname

.

Lucien Ahua

Pierre Fwelo

Eghosa Ogedegbe

George Prah

Tomy Lim

Ricardo Oreamuno

Bruno Berthon

Igor Soloviov

Trevor Joseph

Willie Orhin

Andrey Zlobin

Asian-Group.jpg
Asiatische Führer
Afrikanische Führer
Lateinische Führer
Europäische Führer

International

Jugendkoordinatoren

Titel / Region

Internationaler Jugendkoordinator - Asien

Internationaler Jugendkoordinator - Lateinamerika

Internationaler Jugendkoordinator - Afrika

.

Erster Nachname

Kenneth E. Kristanto

Jose Ramon Aguilera

Charles Mawuenyega

.